HNO-Heilkunde:

Wann Sie zum HNO-Arzt gehen sollten

Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO-Heilkunde) ist ein umfassendes Gebiet in der Medizin, das alle Erkrankungen im Hals und im Rachenraum, in Nase und Nebenhöhlen, in den Ohren und bei Störungen des Gleichgewichtssinns berücksichtigt. HNO-Arzt Clemens Luckhardt und sein Team kümmern sich in ihrer Praxis in Augsburg jederzeit erfahren und zuverlässig um Patienten jeden Alters mit Beschwerden, die in den Bereich HNO-Heilkunde fallen.

HNO Heilkunde

Wann sollte ich einen HNO-Arzt aufsuchen?

Häufige Beschwerden und/oder Erkrankungen bei denen Sie einen HNO-Arzt konsultieren sollten, sind zum Beispiel Halsschmerzen, Schmerzen in den Nebenhöhlen, Stimmprobleme, ein beeinträchtigtes Gehör oder Schwindelattacken. Des Weiteren sind wir in unserer Praxis in Augsburg für Sie da, falls bei Ihnen Schlafstörungen aufgrund von Schnarchen auftreten, falls Sie unter Allergien leiden oder ein Hörgerät benötigen. Auch bei manchen Krebserkrankungen ist der HNO-Arzt der richtige Ansprechpartner, ebenso wie für die Vorsorge, falls Sie im Alltag einer hohen Lärmbelastung ausgesetzt sind.

HNO Luckhardt

HNO Arzt Clemens Luckhardt

Hier erreichen Sie unser Team
in der HNO-Praxis Luckhardt in Augsburg

Die Leistungsspanne ist im Bereich HNO-Heilkunde umfassend, gern beraten wir Sie in unserer Praxis persönlich. Sprechen Sie uns an, falls Sie Beschwerden haben oder für eine Kontrolluntersuchung. Für eine Terminvereinbarung steht Ihnen unser Team rund um HNO-Arzt Clemens Luckhardt in Augsburg gerne zur Verfügung.